Philosophie

"Man muss mit Coraggio anfangen, mit Mut. Einfach anfangen, das ist das Wichtigste. Nicht zuerst wissen wollen, wo es hinführt,sondern anfangen und dann einfach weitermachen. Wie im Leben ist das, da weiss man auch nie, was das wird. Eine Frage des Mischens. Man  muss gar nicht weit laufen, alles ist gut genug, um damit anzufangen, jede hundskommune Ecke und jedes Papier...." Zitat von Hanny Fries, Künstlerin, 1918 - 2009 Zürich aus das volle Leben, Frauen über 80 erzählen
"Wenn es mir gelingt, Menschen zu berühren oder auch zu erschüttern, dann bin ich schon mal zufrieden. Wer nur eine Wirklichkeit zulässt, verhält sich eindimensional, ich finde das sehr bedauernswert. Kunst bildet, weil sie Wirklichkeit von verschiedenen Seiten darstellt, eine Art Wirklichkeitsersatz. Das kann sehr befreiend wirken. Kunst erlaubt dem Betrachter, mit inneren Widersprüchen umzugehen, ohne dass es einen zerreisst. Kunst machen und  Kunst betrachten, erquickt die Seele, was wollen Sie mehr?" Zitat von Pipilotti Rist aus Monatsgespräch das Magazin
Philosophie "Wenn es mir gelingt, Menschen zu berühren oder auch zu erschüttern, dann bin ich schon mal zufrieden. Wer nur eine Wirklichkeit zulässt, verhält sich eindimensional, ich finde das sehr bedauernswert. Kunst bildet, weil sie Wirklichkeit von verschiedenen Seiten darstellt, eine Art Wirklichkeitsersatz. Das kann sehr befreiend wirken. Kunst erlaubt dem Betrachter, mit inneren Widersprüchen umzugehen, ohne dass es einen zerreisst. Kunst machen und  Kunst betrachten, erquickt die Seele, was wollen Sie mehr?" Zitat von Pipilotti Rist aus Monatsgespräch das Magazin